Kennen Sie Yuka, die App, die Ihre Lebensmittel scannt? Träumen Sie davon, in der Lage zu sein, Ihre Batterien zu scannen und ihr Preis-Leistungs-Verhältnis zu kennen? Dann sind Sie hier an der richtigen Stelle!

Wir arbeiten derzeit an der Veröffentlichung des ersten Benchmarks für Alkalibatterien!

Mit diesem Benchmark werden die verschiedenen Batterien auf dem Markt verglichen und auf diese Weise können die Verbraucher die Qualität des Produkts, das sie kaufen wollen, klarer erkennen.

Mit einer Community von mehr als hundert Betatestern testen wir Batterien, um dieses Benchmark so bald wie möglich veröffentlichen zu können. Natürlich wird die Regenbox für die Batterietests verwendet!

Die durchgeführten Tests sind Simulationen der Entladung einer Batterie im normalen Gebrauch. Dazu entladed die Station die Batterie auf eine bestimmte Spannung.

In regelmäßigen Abständen stellt das Programm die Batteriespannung wieder her und speichert sie in einer Datei. Sobald die Entlassung abgeschlossen ist, rufen wir die Datei wieder auf. Dann zeichnen wir die Testkurve. Auf diese Weise erhalten wir die Batteriekapazität in Milliamperestunden. Dies gibt uns einen Hinweis auf die Qualität der Batterie.

Sind Sie an dem Projekt interessiert? Wollen Sie Teil unserer Community sein?

Sind Sie an der Benchmark interessiert? Dann bleiben Sie informiert! Senden Sie uns eine E-Mail (hello@regenbox.org) mit dem Codenamen “Benchmark”, um sich über den Fortschritt des Benchmark zu informieren oder uns einfach Fragen zu stellen. Zögern Sie nicht, unseren Facebook– und Twitter- Seiten zu folgen!

Sie können auch unserer Community von Betatestern beitreten, um uns bei der Durchführung der Tests zu unterstützen und diesen Benchmark zu veröffentlichen!